AUSZÜGE AUS "GLÜCKLICHER LEBEN…" von Mag. Franz G. Steiner

 

Das ist ja MEIN - DEIN - UNSER LEBEN - es ist unendlich kostbar und jeder

                                        Augenblick ist ein Geschenk.

 

ICH MUSS MICH SELBST UM MEIN LEBEN KÜMMERN - Und dafür auch etwas tun:
 

                               Etwas tun aber WIE?

 

Jemand der dir Mut gibt und dir alles zutraut – das ist ein wahrer Freund!

Die meisten arbeiten das halbe Leben und ruinieren dabei ihre Gesundheit für Geld – das sie dann in der zweiten Hälfte wieder ausgeben um die Gesundheit zurückzubekomen.

 

 

   WARUM SCHAFFEN ES MANCHE ALLES ZUSTANDE ZU BRINGEN?

 

    WEIL SIE ES SCHAFFEN   WICHTIGES VON UNWICHTIGEM

                                          zu unterscheiden

    WEIL SIE ES SCHAFFEN  NOTWENDIGES VON UNNÖTIGEM

                                         zu trennen!

 

     UND WIR KÖNNEN DAS AUCH - mit diesen TIPPS!

 

 

 

Übertriff dich selber täglich und nicht irgendeinen Anderen…

 

Wenn wir uns immer nur auf die „Anderen“ konzentrieren, und versuchen die

Ziele von denen zu erreichen, dann fehlt uns die echte Motivation und

früher oder später auch die ENERGIE. Also übertreffen wir ganz einfach uns

selbst: Egal wo wir beginnen, in einigen Wochen wird sich jeder Bereich für uns

verbessert haben….

 

 

wenn ich heute beginne das „Negative“ aus meinem Alltag, aus meinem Job,

 aus meinem Familien- und Liebesleben hinauszudrängen – und ein „bisschen

 glücklicher lebe“ –dann bin ich in ein paar Wochen: EIN NEUER MENSCH

Es ist ganz einfach: WAS WIR NICHT BRAUCHEN – WEG DAMIT!

 

Wer erstmal begonnen hat das „Unnötige“ rauszuschmeissen –

der will gar nicht

mehr damit aufhören!

 

Wir werden ab heute GESÜNDER, ERFOLGREICHER, SCHÖNER, ZUFRIEDENER,

                               REICHER und GLÜCKLICHER.

 

         Gefühle und Erinnerung drücken sich im Verhalten aus:

Unser Verhalten ist alles was wir an Erinnerungen und Gefühlen abrufen… daher ist es auch sinnvoll diese Gefühle (die ja langfristig in uns „gespeichert“ werden) zu pflegen…

 

FRAUEN können „Gefühlsmässig Denken, Tiefer empfinden, mehr aus sich herausgehen und auch mehr erspüren! Sie geben mehr von sich selbst, sie lieben auch intensiver vor allem in der Beziehung zu Kindern sind Frauen sehr „aufopfernd“ und sie können sich auch mal selbst zurücknehmen – was bei vielen Männern leider nicht sooft gelingt…
 

                               DIE NEUE RICHTUNG

Es ist wertlos ständig dein Ziel zu verfolgen, alles dafür aufzugeben – wenn dein Ziel vielleicht das Falsche für dich ist!

Es hilft nichts das Tempo zu erhöhen wenn du in die falsche Richtung läufst.

 

                                         ERFOLG

 

Die Erfolgsstrategie…  Detailliert im BUCH: GLÜCKLICHER LEBEN

Die neue Freude am Leben….

Endlich wieder Lebens-Energie…

Gesunde Ernährung / Gesundheit …                  Details im Buch…


 

       Übersäuerung –  Details im Buch…  hier ein kleiner Auszug:

 

Wenn die lebensnotwendigen  Stoffwechselprozesse durch fortwährende

Übersäuerung nachhaltig gestört werden, so bricht die Versorgungslogistik unseres Organismus mehr oder weniger zusammen, d.h. wir werden unterversorgt: Und das oft trotz hochwertiger Nahrungszufuhr! – Die Folge: WIR WERDEN KRANK!
 

Fakt ist wir verringern sowohl Lebensqualität als auch Lebensdauer.

Übersäuerung heisst nicht dass man gelegentlich sauermachende Speisen oder

Getränke zu sich nimmt, sondern dass der Sollzustand des Körpers gestört wird und

somit……                                                                    

 

                                                  WOHLFÜHLEN

Schaffen wir für uns selbst Zonen wo wir uns wohlfühlen:  Komfortzonen.

Das kann der Garten sein, das Bad oder das Wohnzimmer: UNSER REICH

ZUM WOHLFÜHLEN…

 

                                                   FINANZEN

 

Wenn dir Geld keine Erfüllung mehr bringt

dann kannst du es immer noch zurückgeben – oder andere damit glücklich machen…
 

Fonds sind so eine Sache: Überleg dir welcher Fonds in Frage kommt, und schau vor allem auf langjährige gute Durchschnittsperformance. Daraus kannst du ein wenig ablesen wie die Erträge auch in schlechten Börsenzeiten waren. Dies ist jedoch keine Garantie für die Zukunft. Werd dir auch bewusst über die Kosten bei der Ausgabe und bei jährlich anfallenden Kosten – und schau ob diese Kosten nicht den Großteil der „Gewinne“ wieder auffressen….   Details im Buch!

Links-Navi

Links-Navi: >>zu Buchauszüge wechseln>>zu Leserstimmen wechseln>>zu Der Autor wechseln>> zu Pressespiegel wechseln